Historie

  • 1986

    Ausbildung Uwe Koors

    Uwe Koors absolviert Ausbildung zum Fachgehilfen in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen

  • 1992

    Studium Uwe Koors

    Uwe Koors schließt sein Studium an der Fachhochschule Worms (www.fh-worms.de) als Dipl. Betriebswirt (FH) ab

  • 1997

    Ausbildung Tobias Fortkord

    Tobias Fortkord schließt seine duale Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung NRW beim Finanzamt Wiedenbrück und an der Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen (www.fhf-nordkirchen.de) ab

  • 1997

    Uwe Koors wird Steuerberater

    Uwe Koors wird zum Steuerberater bestellt

  • 2002

    Tobias Fortkord wird Steuerberater

    Tobias Fortkord wird zum Steuerberater bestellt und übt seine Tätigkeit als Steuerberater in einer mittleren und überregional tätigen Großkanzlei (u. a. als Geschäftsführer) aus

  • 2004

    Uwe Koors gründet Kanzlei

    Uwe Koors gründet die Steuerberatungskanzlei Uwe Koors

  • 2013

    Zusammenschluss Uwe Koors und Tobias Fortkord

    Uwe Koors und Tobias Fortkord schließen sich zusammen und gründen die Sozietät Koors & Fortkord Steuerberater

  • 2016

    Kanzlei wird Partnerschaftsgesellschaft

    Die Koors & Fortkord Steuerberater GbR wird in die Koors & Fortkord Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartmbB) umgewandelt

  • 2019

    Übernahme der Gütersloher Kanzlei K. E. Wiesel

    Übernahme der Kanzlei des Gütersloher Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers K. E. Wiesel zum 1. Juli 2019

Wie können wir Ihnen helfen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!