Finanzbuchhaltung

In der Finanzbuchhaltung sollten alle Zahlen Ihres Unternehmens zusammenlaufen und periodengerecht aufbereitet werden können. Keine Zahl sollte diesem Bereich verborgen bleiben. Abgrenzungen, Bestandsveränderungen, Kosten, Erfolg des Unternehmens – diese Faktoren sollten hier ermittelt werden können.

Wenn Sie diese Leistungen in Ihrem Unternehmen nicht selbst erbringen möchten, bieten wir Ihnen entweder über effektive Schnittstellen, sichere Online-Kanäle oder per „Inhouse-Buchhaltung“ vor Ort an, eine saubere Finanzbuchhaltung für Ihr Unternehmen aufzusetzen, Ihre Belege zu verbuchen, offene Posten von Kunden und Lieferanten zu verwalten sowie den Zahlungsverkehr und das Mahnwesen zu übernehmen.

Mit verständlichen Auswertungen halten wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden und führen, wenn gewünscht, monatliche Gespräche über Ihren Geschäftsverlauf.

Die wichtigsten Herausforderungen, denen man sich in der Finanzbuchhaltung stellen sollte:

  • In der Finanzbuchhaltung sollte jede Zahl bekannt sein.
  • Die Finanzbuchhaltung sollte jederzeit berichtsfähig sein.
  • Die Finanzbuchhaltung sollte Transparenz in allen Buchungsvorgängen zeigen.
Wie können wir Ihnen helfen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!