Datenschutzerklärung

 

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir auch bei unserem Web-Angebot den Datenschutz gewährleisten. Wir geben diese Datenschutzerklärung ab, um Sie über unsere Datenschutzbestimmungen und -maßnahmen zu informieren, insbesondere darüber, was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen und welche Daten wir überhaupt erheben.

Allgemeiner Hinweis zum Datenschutz
Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) und in Folge auch das Telemediengesetz schützt personenbezogene Daten. Dies sind Daten, die sich auf eine natürliche Person beziehen. Daten juristischer Personen unterliegen diesem Schutz nicht. Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. (z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse).

Erheben und Verarbeiten personenbezogener Daten
Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir verkaufen keine persönlichen Daten unserer Mandanten und überlassen diese Daten nicht Dritten. Die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten innerhalb der Koors & Fortkord-Webseite erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Erläuterungen zum Datenschutz
Sie können im Regelfall alle Internetseiten aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen. Wenn Sie sich entschließen uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) sorgfältig umgegangen.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke geben wir Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Sicherheit
Wir speichern Ihre Daten auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

Einsatz von Cookies
In unserem Angebot werden personenbezogene Daten nicht heimlich (z.B. über Cookies) erhoben. Wir bilden keine Nutzungsprofile und verwenden keine Data Mining Tools zur Auswertung des Nutzungsverhaltens.

Einsatz von Google-Maps
Wir setzen auf unserer Seite die Komponente “Google Maps” der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente “Google Maps” wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente “Google Maps” integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von “Google Maps” zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die “Google Maps” nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von “Google Maps” und der über “Google Maps” erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Recht auf Widerruf
Wenn Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Vertragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Links zu anderen Websites
Unsere Website enthält gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Auskunfts-, Berichtigungs-, Widerspruchs- und Beschwerderecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag Auskunft (Art. 15 DSGVO) über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten (Art 21 DSGVO). Außerdem besteht für Sie eine Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Ort der Verarbeitung
Ort der Datenverarbeitung ist Verl. Es werden keine personenbezogenen Daten außerhalb des Anwendungsbereichs der Europäischen Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Sicherheit und Datenschutz:
Jede Aktivität im Geschäftsleben, insbesondere im Internet berührt Fragen von Datenschutz und Sicherheit. Wir nehmen dies sehr ernst. Um die Anschauung zu diesem Thema nicht einer gewissen Betriebsblindheit oder ökonomischen Anforderungen zu unterstellen, werden wir von externer Stelle regelmäßig zu diesem Thema überprüft und beraten.

Haben Sie darüber hinaus Fragen zu diesem Thema, stehen wir gerne zur Verfügung. Gerne können Sie dazu auch unseren unabhängigen Datenschutzbeauftragten kontaktieren.

Kontaktdaten 
Unternehmensberatung Datenschutz
Wolfgang Winter
www.datenschutz-winter.de
Tel.: +49 (0) 52 52 93 46 93
Fax: +49 (0) 52 52 93 47 02
E-Mail: email(at)datenschutz-winter.de